Wärmetherapien

Fango

Eine Wärmetherapie mit Fango Packung verbessert die Durchblutung, entspannt die Muskulatur und kann wirksam Schmerzen beseitigen. Fango entsteift nachhaltig die Gelenke, sogar verhärtetes Narbengewebe lässt sich durch Fango spürbar lösen. Fango leitet die Wärme bis zu 3 Zentimeter tief in den Körper. In der Zusammensetzung unterscheiden sich Naturfango und sogenannter Para-Fango. Dieser enthält neben Vulkanerde und Meeresschlamm zusätzlich Paraffinwachs, was ihn sowohl kostengünstiger als auch vielseitig einsetzbarer macht als Naturschlamm.


Heißluft

Eine Art der Wärmetherapie, welche mittels Rotlichtlampen als strahlende/geleitete Wärme erfolgt und der Muskellockerung und Schmerzlinderung dient.


Heiße Rolle

Speziell gerollte Tücher werden mit heißem Wasser getränkt und auf die Haut getupft oder abgerollt. Durch eine starke lokale Wärmeintensität sowie der Möglichkeit die Haut gleichzeitig mechanisch zu beeinflussen, bringt diese Therapieform eine intensive Durchblutung mit sich und damit eine schmerzlindernde und reflektorische Wirkung auf innere Organe.


Terminvereinbarung unter
06188 / 7383
Krankengymnastik und Massagen in Karlstein Dettingen